FC Überlingen – SG Sauldorf/Gallm./Meß.

FC Überlingen – SG Sauldorf/Gallm./Meß. 4:0

Der Tabellenführer FC Überlingen ließ zu Hause nichts anbrennen und stellte die Weichen bereits nach fünf Minuten mit dem 1:0 auf Sieg. Zehn Minuten vor der Pause erhöhte die Heimelf auf 2:0. Mit dem 3:0 wurden die letzten Zweifel ausgeräumt und kurz vor Schluss fiel noch durch einen Strafstoß das 4:0.

Tore: 1:0 (5.) 2:0 (38.); 3:0 (69.); 4:0 (83.) Schiedsrichter: Lutz Bischoff (Randegg)

Veröffentlicht unter Spielberichte