SV Litzelstetten II – SG Sauldorf/Gallmannsw./Meßk

SV Litzelstetten II – SG Sauldorf/Gallmannsw./Meßk. 0:4

Die SG Sauldorf startete druckvoll in die Begegnung und ging durch zwei Treffer recht schnell mit 2:0 Führung. Aufgrund der etwas harten Gangart der Heimelf kam man etwas aus dem Konzept, konnte aber mit dem 3:0 kurz vor der Pause ein weiteres Tor erzielen. Durch verletzungsbedingte Auswechslungen ging bei der SG Sauldorf in der zweiten Halbzeit der Spielfluss verloren, mit dem 4:0 machte der Gast jedoch frühzeitig alles klar.

Tore: Natalie Halder 0:1 (7.) und 0:2 (19.) ; Daniela Denz 0:3 (44.) ; Gina Renner 0:4 (58.)

Veröffentlicht unter Spielberichte