FC Böhringen – SG I

FC Böhringen – SG BKB/Gallmannsweil 16:00 Uhr

Wiederum nicht in Bestbesetzung hat unsere Erste auch das Spiel in Böhringen verloren. Der an diesem Tag nicht sonderlich starke Gastgeber konnte bereits nach sechs Spielminuten nach einem Kopfball in Führung gehen. Danach entwickelte sich ein offenes Spiel mit leichten Vorteilen für die Heimmannschaft. Nach einer Einzelaktion wurde Marcel Heinzler klar im Strafraum zu Fall gebracht. Die schwach leitende Schiedsrichterin erkannte das Foulspiel nicht. Kurz vor der Halbzeit konnte der gefährliche Böhringer Döpke ein Solo zur 2:0 Führung abschließen. Dabei sah unsere Verteidigung nicht sonderlich gut aus. Nach dem Wechsel hatte man noch Hoffnung, denn es boten sich Marcel Heinzler und Sandro Loll gleich zwei sehr gute Möglichkeiten, welche aber nicht zum Erfolg führten. So wie in vielen Spielen zuvor, fiel dann nicht der verdiente Anschlußtreffer sondern Böhringen konnte nach einer klaren Abseitssituation auf 3:0 davonziehen. In der 56. Spielminute konnte Udo Brucker auf 1.3 verkürzen. Vorangegangen war ein Schuss von Marcel Heinzler. Auch dieses Tor hätte nicht zählen dürfen, denn es gab eine Abseitsposition von Marcel.
In der 60. Spielminute hatte dann die Schiedsrichterin wiederum kein gutes Händchen, denn sie entschied nach einer Abwehraktion von Frank Renner auf Handelfmeter. Der Ball war vom Bein aus ganz kurzer Distanz an die Hand gesprungen. Eine unverständliche Entscheidung, welche die Gastgeber zum 4:1 nutzten. Eine Minute später musste unsere SG trotz einer kämpferisch guten Einstellung das fünfte Gegentor nach einem Eckball hinnehmen. Die Gastgeber nahmen danach das Tempo etwas heraus. Bei unserer SG merkte man in dieser Phase des Spiels, dass doch ein paar wichtige Akteure fehlten um dem Spiel noch eine andere Wendung zu geben. Der kurz davor eingewechselte Niklas Sprenger verkürzte nach einem schönen Spielzug in der 78. Spielminute mit einem satten Schuss auf 2:5. Mehr war dann aber in diesem Spiel für die SG nicht drin. Damit das letzte Spiel der Runde wegen des anschließenden Rundenabschlusses in Gallmannsweil stattfinden kann, findet das nächste Spiel gegen den FC Bodman/ Ludwigshafen am kommenden Sonntag in Boll statt. Hoffentlich sind am nächsten Sonntag endlich mal wieder alle Spieler unserer Ersten am Spieltag da. Es wird so und so gegen den ambitionierten Tabellenzweiten keine einfache Aufgabe.

Tore: 1:0 (6.min), 2:0 (42.min), 3:0 (54.min), 3.1 (56.min) Udo Brucker, 4.1 (60.min) HF, 5:1 (61.min), 5.2 (78.min) Niklas Sprenger
Schiedsrichterin: Waibel (Singen)

Veröffentlicht unter Spielberichte