SG I – SG Tengen-Watterdingen

SG Gallmannsweil/BKB I – SG Tengen-Watterdingen 1:3 (0:0)

Im Spiel gegen die SG Tengen/Watterdingen war unsere Mannschaft nicht gut drauf. Insgesamt zeigten unsere Spieler eine müde Vorstellung gegen einen nicht sonderlich starken Gegner. Tengen/Watterdingen tauchte bereits nach 5 Spielminuten gefährlich vor Christoph Lipiec auf. Dieser konnte den Schuss aus kurzer Distanz jedoch gekonnt klären. Nach 20 Spielminuten bot sich Sandro Loll nach einer schönen Vorlage von Sebi Auer eine der wenigen Möglichkeiten für unsere Mannschaft. Sein Schuss, vom Verteidiger hart bedrängt, fand sein Ziel jedoch nicht. So blieb es bis zur Halbzeit beim torlosen Unentschieden. Insgesamt zeigten die Gäste bis zu diesem Zeitpunkt die etwas reifere Leistung. Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Spielberichte

Ergebnisse SG II & SG III

SC Göggingen II – SG Gallmannsweil/BKB III 1:1 (1:0)
Tore: 1:0 (30.min), 1:1 (79.min) Manuel Müller
Schiedsrichter: Achbaa (Überlingen)

SG Gallmannsweil/BKB II – SG Sipplingen/Hödingen 2:6 (1:2)
Tore: 0:1 (8.min), 1:1 (27.min) Thomas Szedlak, 1:2 (31.min), 2:2 (48.min) Timo Gräßler, 2:3 (58.min), 2:4 (68.min); 2:5 (80.min), 2:6 (89.min)
Schiedsrichter: Basöz (Radolfzell)

Veröffentlicht unter Ergebnisse

FC Böhringen – SG I

FC Böhringen – SG Gallmannsweil/BKB I 1:0 (1:0)

Die Partie in Böhringen begann für unsere Mannschaft mit einem Paukenschlag. Bereits mit dem ersten Angriff erzielten die Einheimischen den Führungstreffer. Nach einer Unaufmerksamkeit kam der Stürmer im Strafraum an den Ball, der Schuss ging vom Innenpfosten ins Tor. Im weiteren Verlauf hatten die Platzherren dann mehr vom Spiel, klare Torchancen blieben dabei Mangelware. Erst in der 18. Minute rettete M. v.Briel eine brenzlige Situation ins Toraus. Mit zunehmender Spieldauer konnte die SG das Spiel nun offener gestalten und kam auch die Tormöglichkeiten. In der 28.Minute scheiterte S. Loll nach gutem Doppelpass mit J. Gabele allein vor dem Torhüter. Unsere Mannschaft zeigte nun auch spielerisch eine gute Leistung, leider war der Abschluss jedoch zu harmlos. Der FC kam in der 38.Minute nochmals gefährlich vor unser Tor, als nach einem Abwehrfehler der Ball flach in den Strafraum gespielt wurde, der Stürmer jedoch einen Tick zu spät kam. Mit einem knappen Rückstand wurden dann die Seiten gewechselt.
Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Spielberichte

Ergebnisse SG II & SG III

SG Gallmannsweil/BKB III – VFR Sauldorf II 0:5 (0:1)
Tore: 0:1(32.); 0:2 (72.); 0:3 (73.); 0.4 (88.); 0:5 (90.)
Schiedsrichter: Lutz Bischof (Randegg)

SV Denkingen III – SG Gallmannsweil/BKB II verlegt

Veröffentlicht unter Ergebnisse

SG I – SV Mühlhausen II

SG Gallmannsweil/BKB I – SV Mühlhausen II 10:0 (4:0)

Nach anfänglichem Abtasten übernahm unsere Elf zunehmend das Spielgeschehen und hatte in der 14. Minute die erste Gelegenheit, als A. Renner nach einem Freistoß aus spitzem Winkel über das Tor schoss. In der 22. Minute bot sich M. Heinzler nach einem scharf geschossenen Eckball eine Kopfballchance, doch der Ball landete in den Armen des Torwartes. In der 25. Minute fiel dann der verdiente Führungstreffer, als nach einem guten Spielzug über A. Renner und S. Loll der Ball zu M. Heinzler in die Tiefe gespielt wurde und dieser das Leder ins kurze Eck bugsierte. Nach einem langen Ball hatte J. Gabele in der 30. Minute die nächste Möglichkeit. Der zwar gut angenommene Ball landete als Heber über dem Gästetor. In der 33. Minute hätten die Gäste eine große Chance zum Ausgleich. Nach einem flach getretenen Freistoß stand der Gästestürmer fünf Meter vor dem Tor völlig frei; er schoss den Ball jedoch weit über das Tor. Im Gegenzug setzte sich U. Brucker auf der rechten Seite durch, zog zur Mitte und erzielte mit einem Flachschuss aus 16 Metern das 2:0. Zwei Minuten später landete ein Eckball von S. Loll auf dem Kopf von M. Heinzler, der den dritten Treffer erzielte. In der 44. Minute führte ein gut vorgetragener Konter zum vierten Treffer. Diesmal legte M. Heinzler uneigennützig auf S. Loll ab, so dass dieser nur noch einschieben brauchte. Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Spielberichte

Ergebnisse SG II & SG III

FV Walbertsweiler/Reng. III – SG Gallmannsweil/BKB III 0:1
Schiedsrichter: Paul Sen-Zen
Tore: 0:1 (71.) Müller M.

SG Gallmannsweil/BKB II – VFR Sauldorf 1:3
Tore: 1.0 (4.) T. Grömminger; 1:1 (28.) Mors M.; 1:2 (50.) B. Schellinger; 1:3 (72.) W. Moor
Schiedsrichter: Jean-Claude Tsimba (Tengen)

Veröffentlicht unter Ergebnisse

Hegauer FV II – SG I

Hegauer FV II – SG Gallmannsweil/BKB I 2:1 (1:0)

Eine vermeidbare Niederlage musste unsere Erste in Engen gegen die zweite Mannschaft des Hegauer FV am vergangenen Freitag einstecken. Die technisch gute Reservemannschaft des Hegauer FV hatte zunächst etwas mehr vom Spiel. Unsere Elf verlegte sich auf das Konterspiel. Nach einem unnötigen Ballverlust in der eigenen Hälfte setzte der Schuss der Gastgeber an die Torlatte. Den abspringenden Ball konnte dann ein Hegauer reaktionsschnell im Tor der SG unterbringen. Bis zur Halbzeit boten sich dann noch Sandro Loll und Sebastian Auer Möglichkeiten um das Ergebnis zu korrigieren. Da diese ungenutzt bleiben ging es mit einem 0:1 Rückstand in die Pause.
Nach dem Wechsel änderte sich am Spielverlauf wenig. Die guten Gastgeber hatten das Spiel mehrheitlich im Griff und unsere Mannschaft war nur durch gelegentliche Konter gefährlich. In der 57. Spielminute konnte sich Christoph Lipiec gleich zweimal hintereinander auszeichnen, als er die Schüsse des Hegauer FV aus kurzer Distanz meisterte. Leider bot unsere Hintermannschaft dem Gastgeber in dieser Szene auch noch einen dritten Versuch an, der dann zum 2:0 im Tor landete. Bei etwas mehr Aufmerksamkeit hätte dieser Gegentreffer leicht verhindert werden können. Nun galt es gegen einen zwei Tore Rückstand anzulaufen. Ein guter Schuss von Jörg Gabele verfehlte sein Ziel nur ganz knapp. In der 65. Spielminute konnte dann nach einem kapitalen Fehler in der Abwehr des Hegauer FV Sandro Loll den Abstand verkürzen. Beim Anhang der SG keimte nochmals Hoffnung auf einen Punktgewinn auf, denn unsere Mannschaft war nun im Spielgeschehen drin. In der Schlussminute wäre fast der Ausgleich durch eine Kopfballchance von Marcel Heinzler gefal-len. Der Kopfball indes strich hauchdünn über die Torlatte. So blieb es bei der durchaus ver-meidbaren 2:1 Niederlage. Um sich endgültig aus der Abstiegszone zu entfernen muss am nächsten Sonntag gegen den Tabellenletzten aus Mühlhausen unbedingt ein Sieg her.

Tore:1:0(20.min), 2:0 (56.min), 2:1 (65.min) Sandro Loll
Schiedsrichter: Fuchs, (Wangen)

Veröffentlicht unter Spielberichte

Ergebnisse SG II & SG III

SG Gallmannsweil/BKB III – SC BAT II 1:1 (1:0)
Schiedsrichterin: Anita Kunle, (Rielasingen)
Tore: 1:0 (34.min Dominic Kedak, 1:1 (59.min)

SV Kreenheinstetten/Leibertingen – SG Gallmannsweil/BKB II 4:2 (2:1)
Schiedsrichter: Teufel, (Konstanz)
Tore: 0:1 (15. min) Matthias Steidle, 1:1 (25.min), 2:1 (42.min), 3:1 (47. min), 3:2 (60. min) David Riedmaier, 4:2 (90.min)

Veröffentlicht unter Ergebnisse

SG I – FC Hilzingen II

SG Gallmannsweil/BKB – FC Hilzingen II 3:1

Im Kampf um den Klassenerhalt konnte unsere Erste am vergangenen Wochenende drei wichtige Punkte einsammeln. Der Gegner, die zweite Mannschaft vom FC Hilzingen, war mit einem großen Anhang zu diesem wichtigen Spiel nach Boll gekommen. Nach einem anfänglichen Abtasten entwickelte sich ein ansehnliches und interessantes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 25. Spielminute ließ der Hilzinger Torhüter den Ball aus seinen Händen fallen, doch es fand sich kein Abnehmer auf Seiten der SG. Nach gut einer halben Stunde konnte unsere Mannschaft den Druck auf das Gästetor etwas erhöhen. So war es Marcel Heinzler der in der 33. Spielminute goldrichtig stand und zum 1:0 abstauben konnte. Eine Minute später wurde Sandro Loll im gegnerischen Strafraum freigespielt. Gegen den satten Schuss in das linke Toreck hatte der Gästetorhüter keine Abwehrmöglichkeit. Nach der beruhigenden 2:0 Führung sah es so aus, als ob das Spiel sicher von unserer Mannschaft gewonnen werden konnte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff kam dann die Ernüchterung als den Gästen ein Strafstoß aus der Rubrik „kann man geben“ zugesprochen wurde. So konnten die Hilzinger noch vor dem Wechsel auf 2:1 verkürzen. Auch nach dem Seitentausch war unser Team den Gästen leicht überlegen und hatte Chancen durch die Schüsse von Andreas Renner und Florian Kedak. Fast hätte Marcel Heinzler in der 56. Spielminute ein „Tor des Monats“ erzielt. Sein Seitfallzieher krachte an die Torlatte. Wenig später scheiterte Sebi Auer nach einem gut vorgetragenen Konter am Gästetorhüter. Rund zwanzig Minuten vor Schluss musste man nochmals um die SG zittern, denn auch die Hilzinger trafen mit einem Freistoß nur den Querbalken des Tors. Nach 81. Spielminuten erlöste dann der eingewechselte Jörg Gabele den SG-Anhang. Nach einem feinen Zuspiel in den Strafraum konnte Jörg das entscheidende 3:1 erzielen. Groß war die Freude der Mannschaft über diesen verdienten Erfolg gegen die abstiegsbedrohten Gäste.

Wenn die Leistung der Elf wieder stimmt, dann könnten auch am kommenden Freitag in Engen im Spiel gegen die zweite Mannschaft vom Hegauer FV, Punkte drin sein.

Tore: 1:0 (33.) Heinzler, 2:0 (36.) Loll, 2:1 (44.), 3:1 (81.) Gabele
SR: Friedrich (Konstanz)

Veröffentlicht unter Spielberichte

Ergebnis SG II

SG Gallmannsweil II – Spvgg F.A.L. II 0:2
Tore: 0:1 (37.min), 0:2 (72.min)
SR: Kulak, (Salem)

Veröffentlicht unter Ergebnisse